Schriftgröße Aa- Aa Aa+

Die Tübinger Gesellschaft für Sozialpsychiatrie und Rehabilitation gGmbH (TGSR)gehört seit 01.01.17 zur Rudolf-Sophien-Stift gGmbH.

Die TGSR ist aus dem ehemaligen Tübinger Verein für Sozialpsychiatrie und Rehabilitation e.V. (gegründet 1973) entstanden.

 

Die drei Arbeitsfelder sind:  

  • Ambulant Betreutes Wohnen für psychisch kranke Menschen im Landkreis Tübingen    
  • Integrationsfachdienst für die Region Neckar-Alb    
  • Rehabilitationszentrum grund.stein in Tübingen    

 

Zentrale Aufgaben sind

  • die Unterstützung von Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen, mit dem Ziel der Integration in das Arbeits-/Berufsleben und der Gesellschaft
  • die Reform der sozialpsychiatrischen Versorgung zu fördern, entsprechend den modernen, medizinischen und gesellschaftlichen Erkenntnissen und Möglichkeiten

 

Die Tübinger Gesellschaft ist Mitglied des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Württemberg e. V. und gehört dadurch dem Diakonischen Werk der evangelischen Kirche in Deutschland e. V. als anerkanntem Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege an.  

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Spenden Sie online!